Seit 44 Jahren – Innovationen für ergonomischeres Schlafen

 
 

Seit Gründung des Unternehmens haben wir nie oberflächliche Trends befolgt, sondern in Zusammenarbeit mit unseren Herstellern Innovationen erreicht. Ganzheitlichkeit spielte dabei immer eine alles entscheidende Rolle. Hochwertige und ergonomische Produkte alleine sind nicht sinnführend, wenn diese nicht fachgerecht vertrieben werden.

Daher haben wir uns seit über 40 Jahren auf hochwertige und ergonomische Matratzen, Schlafsysteme, Betten und Bettwaren spezialisiert. Wir sind stolz darauf in den Anfängen des heutigen Bettenfachhandels, während der 80er und 90er Jahre, wesentliche Grundsteine geschaffen zu haben, die heute in allen spezialisierten Matratzen- und Bettenfachgeschäften Anwendung finden.

 
 
Betten Knoll
 
 

Anfang der 90er Jahre hatten wir als erstes Bettenfachgeschäft deutschlandweit die Marke Tempur aus dem orthopädischen Bereich in unser Sortiment aufgenommen. Es dauerte nicht lange, bis die übrigen Betten- und Möbelhäuser auf das viskoelastische Tempur Material aufmerksam wurden und den großen druckausgleichenden Nutzen des Materials erkannten. In den Folgejahren hat sich das Unternehmen in den Betten- und Möbelhäusern als feste Größe etabliert. Die Marke Tempur gilt als die bekannteste Premium Matratzen- und Kissenmarke in Deutschland und als eine der größten Matratzenmarken der Welt.


Mitte der 80er Jahre hat Betten Knoll zusammen mit dem Hersteller Lattoflex, dem Unternehmen, welches 1956 den Holzlattenrost erfunden hatte, Ganzheitlichkeit in die Beratung und in die einzelnen Teile der Schlafunterlage gebracht. Bei dem sogenannten Schlafsystem geht man davon aus, dass eine Abstimmung der Matratze, der Unterfederung und des Kissens aufeinander eine erhebliche Verbesserung der Ergonomie und damit auch der Schlafqualität hervorbringt. In den Folgejahren hat sich dieser Ansatz immer weiter im Fachhandel verbreitet und ist heute ein fester Bestandteil der professionellen Fachberatung. Nicht ohne Grund hat das 1986 gegründete Mannheimer Fachgeschäft daher den Namen "Haus der Schlafsysteme" erhalten.

 
 
Betten Knoll
 
 
Betten Knoll
 
 

Im Jahr 1992 hat Betten Knoll das Messsystem Ergo-Check in die Fachberatung integriert. Hiermit konnte eine druckempfindliche Auflage auf jede Matratze und jedes Schlafsystem gelegt werden, um die Druckverteilung bei den einzelnen Matratzen zu visualisieren. Ist der Gegendruck auf einer Matratze zu groß, sind Druckpunkte und Durchblutungsstörungen die Folge. Da Matratzen aufgrund der unterschiedlichen Schnitttechniken und Schaumarten in den Liegeeigenschaften unterschiedlich ausfallen, ist eine einfache Reduzierung auf das Körpergewicht und die hierfür benötigte Matratzenfestigkeit nicht ausreichend. Neben subjektiven Faktoren spielen auch individuelle Körperformen eine Rolle. Diese können sehr unterschiedlich ausfallen und lassen sich daher ebenfalls nicht typisieren.


Vermessungssysteme sind heute in jedem Betten- und Matratzenfachgeschäft zu finden. Die Zusammenarbeit mit dem Schlafforschungsinstitut des ZI Mannheim und Fr. Dr. Knoll in den frühen 90er Jahren hat dabei zusätzlich geholfen, gesundheitsbezogene Kriterien tiefergehend in die Beratung einzubeziehen. In einigen Fällen wird beispielsweise eine ausgeprägte Unterstützung, in anderen wiederum Flexibilität, punktuelle Unterstützung, verstärktes punktuelles Einsinken oder besonders hohe Druckentlastung benötigt. 


Das Unternehmen wird seit 2013 (Tod von Max Werner Knoll) erfolgreich von Fr. Dr. Knoll geführt und bleibt auch weiterhin in Familienhand. Während der ältere Sohn als Mediziner in der Krebsforschung arbeitet, studierte der jüngere Sohn Wirtschaftswissenschaften an der DHBW und absolviert aktuell ein berufsbegleitendes Masterstudium. Hierdurch soll der Grundstein gelegt werden, unser Unternehmen auch zukünftig erfolgreich weiterführen zu können.

 
 
Betten Knoll
 
 
 
 
Betten Knoll
 
 
Betten Knoll
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen